Über uns


Unser Chor entstand 1999 aus der Not der schichtarbeitenden Inselmitarbeitenden heraus, nie regelmässig an einem fixen Abend in der Woche etwas unternehmen zu können. Viele Chöre setzen regelmässiges Erscheinen voraus.

 

Um trotzdem in einem Chor mitsingen zu können, haben wir eine professionelle Dirigentin und Gesangslehrerin engagiert, welche seit Jahren jede Sängerin und jeden Sänger auf seinem persönlichen gesanglichen Niveau abholt und fördert.

 

Die Höhepunkte unseres Chorjahres bilden die Konzerte im Juni und Dezember, wo unsere "Arbeit" an neuen Arrangements von unserer Familie, unseren Freunden, KollegInnen und Fans mit viel Applaus belohnt wird.

 

Bilder Konzert 2014

 

Unsere Philosophie


Unsere Ziele

Freude am Gemeinsamen Singen haben, Stimmbildung und zusammen neue Songs erarbeiten, mit denen wir am Konzert unser Publikum begeistern und beschenken. Nebenbei neue Leute kennenlernen.

 

Unsere Songs

Wir singen fast alles, bei uns erwartet Dich eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Musikrichtungen: Pop, Chansons, Gospel, Volkslieder, afrikanische Songs, etc.

 

Unsere Konzerte

Wir proben jeweils ein halbes Jahr auf das jeweilige Konzert hin. Dabei werden ca. zu 50% Songs aus dem Repertoire aufgefrischt und gepflegt. Gleichzeitig werden neue Lieder gemeinsam während der wöchentlichen Proben einstudiert.

 

Das Sommerkonzert ist jeweils unser Highlight des Jahres. Nach dem erfolgreichen Konzert sitzen wir bei leckerem Essen und meist Sonnenwetter mit unseren Freunden und Familien zusammen. Alle helfen mit und tragen zu einem gelungenen und erfolgreichen Abend bei (Auf-und Abbau, Buffetangebote, Aufräumen etc.). Es wird eine Kollekte eingesammelt.

 

Das Adventskonzert findet in einer Kirche statt. Wir bieten dem Publikum ein besinnliches Konzert und treten dem Anlass entsprechend einheitlich auf. Es wird eine Kollekte eingesammelt.

 

Unsere Proben

Wir proben einmal wöchentlich, jeweils Donnerstag, ausser während der Schulferien. Wer nicht regelmässig an den Proben teilnehmen kann, aber dennoch den Chor und seine bisher erbrachten Leistungen weiterbringen und unterstützen möchte, hat die Möglichkeit, in seiner Freizeit die Lieder mittels den bereitgestellten MP3-Aufnahmen zu üben.